Blogeinträge

Brioche Kipferl für den Ostertisch

Wer mir auf Instagram folgt weiß, dass ich euch vor zwei Wochen das Rezept unserer Lieblingsbriochekipferl versprochen habe. Et voilà - hier ist es. Ich schwöre euch: die sind so fluffig und locker und dennoch kompakt und .... einfach herrlich! Ich mache allerdings die doppelte Menge - die zwei Backbleche sind uns einfach zu wenig, wenn dann Besuch auch noch kommt - keine Chance! :D Probiert sie aus und berichtet mir unbedingt, wenn sie euch geschmeckt haben - sie gehen auch ganz einfach, ich versprech`s! (Sonst würd ich sie nicht machen.... hihi .... ihr kennt mich!)     Brioche Kipferl mit Hagelzucker   150 g Butter 250 ml Milch 3 Dotter 60 g ...

Weiterlesen

Frühlingsgefühle in der Küche

Beitrag enthält Werbung/PR Samples/Affiliate Links   Heute melde ich mich endlich wieder mit neuen Küchenbildern. Ich freu mich so, dass ihr diesen Raum genauso liebt wie ich! Bei uns ist der Frühling eingezogen und ich genieße ihn jedes Jahr mehr und intensiver, kommt mir vor. :)  Um mir auch ein wenig Frühlingsgefühle ins Haus zu holen, habe ich schon die ersten frischen Kräuter, in der Vase zum Blühen gebrachte Apfelbaumzweige und Stiefmütterchen ins Haus geholt. So siehts gleich noch freundlicher aus. Ein paar neue Lieblinge sind auch eingezogen. Ich bin ja ein großer Fan der Möbel und Accessoires von Loberon und kaufe dort immer gerne ein, weil es Sachen sind, die ...

Weiterlesen

Ostern mal anders interpretiert

Einen wundervollen Sonntag wünsche ich euch! Wir haben heute soooo herrliches Wetter, ich habe die Terrassentüren und Fenster offen und räume schon den ganzen Tag im .... HAUS herum! ;) Tja.... dafür ist mein Mann im Garten fleißig, aber mich hat es heute morgen geritten und ich hab eine Idee umgesetzt, die mir schon seit Wochen im Kopf herumschwirrt. Allerdings ist das, was ich euch hier zeige, ein "alter Hut", nämlich im wahrsten Sinne des Wortes: diese "Kaminecke" ist nämlich seit ein paar Stunden Geschichte. ;)   Dabei hab ich sie grad eigentlich recht nett gefunden, ich mochte diese schlichte Deko in Holz, Kupfer und mit den natürlichen Elementen wie Weidenkranz und Eiern ...

Weiterlesen

Living coral – die Farbe des Jahres? Und ein feines Giveaway…

  Habt ihr schon von der Pantone Farbe des Jahres gehört? "Living Coral" - ein kräftiger Korallenrotton, den ich mir allenfalls für Nagellack oder ein Kleidungsstück vorstellen könnte, im Wohnraum allerdings wär mir der zu knallig. Aber eine abgeschwächte Form ist ok, so mach ich es grad im Esszimmer. Ihr wisst ja, da hab ich die "flockenblumenfarbige Wand" und da passt das gut dazu. Was meint ihr? Heute melde ich mich nochmals ganz kurz mit einem Einbick ins Esszimmer. Dort treib ich es nämlich momentan gaaaanz bunt - in der Farbe des Jahres, sozusagen. Nein, nicht ganz so schlimm, aber doch... ein Korallenton in Blumen und Tischläufer - ich mag das grad sehr, weil es einfach ...

Weiterlesen

Schnelle Osterdekoidee für Bastelfaule

Beitrag enthält unbezahlte Werbung durch Nennung, alles selbst gekauft und bezahlt.   So viele Ideen schwirren in meinem Kopf und unserem Haus grad herum und irgendwie fehlt mir die Zeit für die vielen Blogbeiträge, die hier in der Warteschleife (teilweise noch der in meinem Kopf ;) ) stehen. Aber ich werde das schlechte Wetter heute nützen und ein paar Beiträge vorbereiten, dann ist es nur mehr ein Klacks, sie freizustellen für euch. Was meint ihr?... Heute beginne ich gleich mit einer ganz einfachen Idee, die auf Instagram vielen gefallen hat. Sie ist so simpel, dass manche belächeln werden, dass ich sie hier überhaupt aufschreibe - aber wie es so oft im Leben ist: die ...

Weiterlesen

Frühlingsgefühle und erste Osterdeko

Langsam wird`s immer frühlingshafter und ich kann euch gar nicht sagen, wie sehr ich die Sonne und die Helligkeit im Haus genieße! Die Helligkeit in unserem Esszimmer (sofern die Sonne scheint ;) ) liebe ich über alles. Nach und nach hab ich begonnen, das Haus auch ein bisserl österlicher zu dekorieren. Mal ein Hase hier, ein Lamm dort und viele, viele echte, ausgeblasene Eier, die ich seit vielen Jahren schon habe. Auch meine neue Lampe, die ich zu Weihnachten geschenkt bekommen habe, hab ich mit Eiern gefüllt. Ich liebe es, den gläsernen Fuß jahreszeitenmäßig zu dekorieren, bald kommen die Muscheln hinein, die erinnern mich dann immer an die Nordsee und an Amrum, das mag ich sehr, wie ...

Weiterlesen

Frühlingsdekoideen mit Blumen

Heute hab ich wieder ein paar Dekoideen für euch. Supersimpel, geht schnell, man braucht nicht viele Dinge dafür und kann das wirklich wunderbar selber hinbekommen. Ich hab euch ja in diesem Beitrag schon einige Tipps und Ideen zu Frühblühern verraten, das heute ist im Grunde genommen das selbe Prinzip. Wieder werden Frühlingszwiebeln in verschiedene Gefäße gesetzt - egal, ob ihr dafür alte Blumentöpfe, Suppenschüsseln, Emailgefäße oder ähnliches nehmt. Schön finde ich es auch, in einer Farbfamilie zu bleiben. Diese knalligen Gefäße hatte ich von einer Firma geliehen bekommen, für die ich die Frühlingswerbung gemacht habe - nämlich die Blumenhütte in Grafenbach. Ranunkeln gehören zu ...

Weiterlesen